Hafenmanöver für Skipper und Crew

25,00

  • Alle Hafenmanöver, Schritt für Schritt erklärt
  • Grundlagen zum Fahrverhalten eines Bootes
  • Perfekte Ergänzung zum praktischen Training
  • Über 200 Abbildungen und Animationen
  • Mit Boot – Simulation (Manöver selber ausprobieren)
Kategorie:

Beschreibung

Das Programm Hafenmanöver für Skipper und Crew beinhaltet alle wichtigen Grundlagen für Hafenmanöver. Die Manöver können als interaktiver Film Schritt für Schritt abgespielt werden. So werden z.B. für ein Anlegemanöver verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt.

In der aktuellen Version ist auch ein Boots Simulator integriert, mit dem Sie alle Manöver selber fahren und ausprobieren können. Realisiert wurden bis jetzt – Radeffekt, Abdrift, Anströmen des Ruderblattes, Wind, Böen, Drehmoment und vieles mehr. Mit dem Autopiloten können Sie ein Manöver auch automatisch fahren lassen. Ideal zum Vorzeigen für die Mannschaft.

Neben den Grundlagen wie Bootstypen, Abdrift, Radeffekt, werden auch häufige Anfängerfehler erklärt und dargestellt. Die Windows Version ist ideal als Vortragsmedium geeignet und enthält auch Übungen, die man mit der Crew am Schiff nachmachen kann.

Zusätzliche Information

Kapitelübersicht

Grundlagen: Einweisen der Crew, Sprache an Bord,Sicherheit an Bord, Bootstypen, Marinas, Liegeplätze
Fahrtechnik: Grundlagen, Der Radeffekt, Abdrift und Vortrieb, Einfluss von Wind, Vorhalten, Anströmen Ruderblatt, Hebelwirkung, Drehen am Teller,Das Bugstrahlruder, Anfängerfehler
Anlegen: Längseits, Längseits mit Bugstrahl, Eindampfen Heckleine, Eindampfen Mittelspring, Eindampfen Vorspring, Anlegen Moorings, Anlegen Dalben, Anlegen Fingersteg, Römisch katholisch
Ablegen:Vorbereitungen, Eindampfen Vorspring, Eindampfen Heckleine, Längseits, Bugstrahlruder, Moorings Grundlegendes, Ablegen Moorings, Ablegen, Mittelspring, Ablegen Dalben, Ablegen Fingertseg
Bojenmanöver: Anlegen Boje, Ablegen Boje, Radeffekt nützen, Mit dem Heck
Anker Manöver: Grundlegendes, Das Ankermanöver, Landfeste, römisch katholisch
Übungen an Bord